Federal motorway construction stage A 7, 6-/8-lane extension from the Schleswig-Holstein state border to Hamburg-Othmarschen

Streckenabschnitt: Landesgrenze Schleswig-Holstein – AD Hamburg-Nordwest


Auftraggeber

DEGES, Deutsche Einheit Fernstraßenplanungs- und -bau GmbH

Leistungsumfang

Objektplanung LPH 3 - 5 gem. HOAI
für die Verkehrsanlagen einschließlich Entwässerung und Regenrückhaltebecken
Koordinierte Leitungsplanung
Verkehrsführungsplanung während der Bauzeit für 6 km Strecke zzgl. kreuzender Straßen in Zusammen-
arbeit mit IPW, ergänzende Entwurfsvermessung

Wichtige Daten

ca. 4 / 6 km Streckenlänge